Uwe Bussenius   Im Widerspruch zum vierdimensionalen Weltmodell   6. Entwurf

 

 

 

Inwieweit die von Dr. J. Clade genannten Bindungsabstände Toleranzen beinhalten, kann ich nicht beurteilen, auch nicht, ob die genannten Werte alle Bindungen innerhalb des Moleküls wiedergeben oder nicht. In dem Tabellenwerk der Quantenmechanik sind ja neben den theoretischen Bindungswerten meist noch 3 empirische Werte aufgeführt, die zu einen besseren Übereinstimmung zwischen Modell und QM führen. Aber es zeigt sich auch hier wieder, daß die mechanische Betrachtungsweise des Modells, welche von sphärischer Molekülform und vom Vakuumdruck bestimmter Molekülgröße ausgeht, zu erstaunlichen Übereinstimmungen zwischen Modell und Physik führen

 

Zurück

0540-P4O7.htm  07.2007